03.07.2021, von Karl Bärsch, Pressebeauftragter

Der OV-Worms stellt neuen MTW-OV in Dienst

 

Ein großer Tag für die verantwortlichen Fahrer des MTW-OV (Mannschaftstransportwagen-Ortsverband), der schon früh am Morgen des 11. 06. 2021 um 4.00 Uhr für Samuel Debus und Max Grützner beginnt.

Es geht mit dem Zug zum THW-Ortsverband Elze in Niedersachsen. Dort werden die beiden um 10:30 Uhr unseren neuen MTW-OV übernehmen. Beim Ortsverband Elze in der Nähe von Hannover werden an diesem Tag gleich 24 baugleiche Fahrzeuge an die verschiedenen Ortsverbände aus ganz Deutschland übergeben. Für die Übergabe beim Ortsverband Elze hatte man sich entschieden, weil der Ortverband direkt neben der Firma Freytag liegt, dem Karosseriebau- und Ausrüstungsbetrieb, der das Basisfahrzeug zu einem Einsatzfahrzeug ausgebaut hat.

Wegen der Pandemielage war die Fahrzeugübergabe kontaktlos und straff durchgetaktet. Pünktlich um 10:30 Uhr bekamen die beiden den Schlüssel für das neue Fahrzeug übergeben und wurden auch gleich in die Handhabung des Fahrzeuges eingewiesen.

Bei dem neuen MTW handelt es sich um ein Fahrzeug vom Typ Volkswagen Transporter T6.1 mit 2 Litern Hubraum und 150 PS mit 1+7 Sitzplätze. Im Heck werden ein Verkehrssicherungssatz und weiteres Einsatzmaterial mitgeführt. Er wird vom OV-Stab eingesetzt für logistische Aufgaben, für das Nachführen von Einsatzkräften oder Ablösemannschaften. Auch der THW-Jugend steht er zur Verfügung.

Beim OV-Worms ersetzt er den aus dem Baujahr 2002 in Dienst gestellten Ford Transit, der jetzt nach 19 Jahren immer wieder reparaturanfällig wurde. Noch während der ersten, langen Überführungsfahrt von Elze nach Worms haben die beiden Fahrer Grüße und Bilder von unterwegs an ihre Kameraden nach Worms gesendet. Gegen 16:00 Uhr wurden sie dann in der Wormser Unterkunft erwartet.

Stolz sind dann Max Grützner und Samuel Debus die letzten Meter mit eingeschaltetem Blaulicht und einer Tonfolge Martinshorn in ihre Unterkunft eingefahren.

Die Helfer und Helferinnen des OVs wünschen den beiden Kraftfahrern und für sich selbst eine allzeit gute, sichere und unfallfreie Fahrt mit unserem neuen MTW-OV.

Hier geht's zum Video


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: