11.05.2017, von Sascha Hugel

Einsatzübung für Atemschutzgeräteträger

In dem fiktiven alten Fabrikgebäude kam es zu einer Verpuffung mit einer starken Rauchentwicklung. Das Gebäude musste zur Personensuche teilweise abgestützt werden und undichte Wasserleitungen abgestellt werden.

Insgesamt mussten 3 verletzte Personen aus dem Rauch und Gebäude gerettet werden.

In Übung fand in der Hauptfeuerwache in Worms statt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: