25.07.2017, von Daniel Fuhrmann

Strohballenbrand zwischen Nierstein und Dexheim

Das THW Worms unterstütze heute morgen die Feuerwehr Nierstein sowie die umliegenden Wehren beim Löschen von brennenden Strohballen.

Mit dem Teleskoplader wurden die Strohballen auseinander gezogen damit sie abgelöscht werden konnten.

Nach etwa drei Stunden war der Einsatz beendet.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: