11.02.2024, von Karl Bärsch Beauftragter für Öffentlichkeitsarbeit

THW-Jugend freut sich über die Geldspende vom Bambini-Markt-Team

Bild: Samuel Debus THW-Worms

von links nach rechts: Herr Thomas Vogt THW Ortsjugendbeauftragter, Frau Alexandra Harbauer und Frau Sandra Helfrich beide vom Bambini-Markt-Team

Seit über zehn Jahren veranstalten ca. zwanzig Frauen rund um das Organisationsteam von Alexandra Harbauer, Catrin Nitzschke, Ilka Schmitt, und Sandra Helfrich zweimal im Jahr einen Kinderkleidungs- und Spielzeugbasar in der evangelischen Kirchengemeinde Horchheim – Weinsheim – Wiesoppenheim.

Zu dem sogenannten Abgabebasar geben 110 Teilnehmer ihre maximal fünfzig Artikel bei dem Orga-Team ab. Am Basar Tag und bereits im Vorfeld werden die Kleidungsstücke nach Größe sortiert und die Spielzeuge präsentiert.

Den Erlös der Basare spenden die ehrenamtlichen Frauen gemeinnützigen Organisationen, bevorzugt im Wormser Umfeld.

Da aus dem Organisatoren Team die Kinder von zwei Frauen Mitglieder der THW-Jugend Worms sind ist dieses Mal die Wahl der Spende auf unsere Jugendgruppe gefallen. Gerne hat der Ortsjugendbeauftragte Thomas Vogt die Spende bei der Weihnachtfeier entgegengenommen. Er meinte:  Zum Umzug in die neue Unterkunft hat auch die Jugendgruppe besondere Wünsche, die finanziert werden wollen. Da käme die Spende gerade zum richtigen Zeitpunkt.

Unsere THW-Jugend war über die Spende von 500,00 € mehr als erfreut.

Der THW-Jugend-Vorstand, die Jugendverantwortlichen und der Ortsbeauftragte Klaus-Peter Fuhrmann bedanken sich recht herzlich bei dem Bambini-Mart-Team.

Bild: Samuel Debus, THW-Worms


  • Bild: Samuel Debus THW-Worms

  • von links nach rechts: Herr Thomas Vogt THW Ortsjugendbeauftragter, Frau Alexandra Harbauer und Frau Sandra Helfrich beide vom Bambini-Markt-Team

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: