Gerätekraftwagen (GKW) 1

Iveco Eurofire FF 135E

Ausstattung:

 

  • 1 Funkgerät im 4 m Band
  • 1 Fahrzeugfunkgerät TETRA
  • Verkehrssicherungsausstattung
  • 4 Handfunkgeräte TETRA
  • Lichtmast mit 6m mit 2000 W Leistung
  • Hygienestation
  • Hydrauliches Rettungsgerät
  • 2 Kettensägen
  • 1 Trennschleifer
  • Rüstholz
  • 1 Greifzug
  • Werkstattaustattung
  • Stromerzeuger mit 8 KVA
  • Beleuchtungssatz (ca. 5 KW)
  • Einsatzgerüstsystem (Bausatz 1 und 2)
    • Dreibock
    • Einspannausleger
    • Rollgerüst (LKW.Rettung)
    • Lastausleger
    • Abstützungen
    • Hilfskonstruktion / Anschlagpunkte
  • Brennschneidegerät
  • hydraulische Seilwinde
    • Frontauszug 38 KN -50 KN
    • Heckauszug 76 KN - 100 KN
    • Seillänge 62 m bzw. 31 m
  • 4 Atemschutzgeräte (Überdruck)
  • Abbruchhammer
  • Akkuschrauber
  • Elektrotauchpumpen (ca. 2000 l/min)
  • Ausstattung zur Absturzsicherung
  • Anhängerkupplung


Technische Daten
amtl. KennzeichenTHW- 96124
FunkrufnameHeros Wo 22/51
Baujahr2001
Länge8040 mm
Breite2500 mm
Höhe3230 mm
Leergewicht9,06 t
zul. Gesamtgewicht14,0 t
zul. Anhängelast8,0 t
Sitzplätze1+8