21.09.2019, von Karl Bärsch, Pressebeauftragter

THW beim Backfischfest im Einsatz

Worms feierte vom 24.08. bis zum 01.09 2019 sein traditionelles Backfischfest, das größte Wein- und Volksfest am Rhein.

Wie alljährlich war auch das THW in das Sicherheitskonzept mit eingebunden. So war am Sonntag, an dem der Festzug durch die Innenstadt lief, unser Ortbeauftragter als Fachberater mit in der Einsatzleitung auf der Hauptfeuerwache.

Des Weitern wurde eine Einsatzeinheit mit ihren Einsatzfahrzeugen an der Zugstrecke stationiert. Im Bedarfsfall, auf Weisung über die Einsatzleitung, sollte diese Einheit schnell eingesetzt werden können. Dies war jedoch nicht notwendig. Die Bereitschaft konnte ohne Anforderung beendet werden.

Am letzten Festtag fand zum Abschluss das große Feuerwerk statt. Hierbei wurde vom THW ein Fluchtweg mittels des Stromerzeugers 60 KVA mit Lichtmast ausgeleuchtet. Alle Aktivitäten liefen routiniert und reibungslos ab.

Vom THW waren im Einsatz:

  • 17 Helfer mit insgesamt ca. 85 Einsatzstunden
  • MTW-Zug, GKW-1, PKW, GKW-Eigentumssicherung, LKW-FGr-E, Unimog, Stromerzeuger 60 KVA mit Lichtmast.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: