12.05.2019, von Karl Bärsch

Trauung von Daniel und Lisa Fuhrmann

Am Samstag, dem 11.05.2019, gaben sich unser Zugführer Daniel Fuhrmann und unsere Helferin Lisa Fuhrmann in der Wormser St. Martinskirche das Jawort. Nachdem die beiden bereits im vergangenen Jahr standesamtlich geheiratet hatten, wurde gestern die kirchliche Trauung vollzogen.

Das junge THW-Paar wurde nach der Trauung an der Kirche von den THW-Helfern feierlich in Empfang genommen. Eine lange Reihe von THW-lern stand Spalier und geleitete so das Brautpaar zum traditionellen Freischneiden des Weges in das neue Glück, indem gemeinsam ein Baumstamm durchgesägt werden musste.

Mit fünf Einsatzfahrzeugen wurde das Brautpaar anschließend mit Blaulicht in einer Kolonnenfahrt von der Kirche quer durch die Stadt zur Feier begleitet.

Am Abend der Polterhochzeit waren auch alle THW-Helfer eingeladen. Traditionell wurde aus dem vollbesetzten Wechsellader heftig gepoltert.

Die Helfer des THW Ortsverband Worms gratulieren dem Brautpaar und wünschen alles Gute für die gemeinsame Zukunft.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: